Ich und die anderen

Als Einzelkämpfer bin ich kreuz und quer mit unterschiedlichsten Menschen und Interessen kon...., nein nicht konfrontiert, aber ja, beschäftigt.In Zeiten wie diesen,also nicht so prosperierenden, zeigt sich,dass der Anwaltsberuf durchaus antizyklisch ist, zumindest dann,wenn man Existenzialist ist, also viele Klienten hat,deren causen an die Substanz gehen.

Also Insolvenzen, Strafsachen, Obsorge, Fremdenrecht und und und..die Seele ist ein weites Land, und ich habe schon einen ziemlichen Überblick gewinnen dürfen über die unendlichen Weiten, Sternzeit 17.04.2014. Weiter so!

zu allen Einträgen »

Weitere Einträge im juristischen Tagebuch

Rechtsanwalt Wien, Anwalt Wien, Rechtsanwalt 1040 Wien

Big brother

Die im Winter unablässlichen Ski-Übertragungen (mit Ausnahme der Vierschanzentournee und der Herrenabfahrtsklassiker) erinnern mich manchmal an die nur noch an Nebenschauplätzen gesendeten Big-Brother-Formate. Jeder [...]

weiterlesen
Rechtsanwalt Wien, Anwalt Wien, Rechtsanwalt 1040 Wien

Mein Name ist Bond

Der neue Bond ist ja etwas seltsam, obwohl hochgelobt in der Kritik. So neurotisch hat man ihn noch nie gesehen. M als Verkörperung seines Kindheitstraumas, Skyfall nichts anderes als der Name seiner Geburtsstadt, ein weinerlicher [...]

weiterlesen
Rechtsanwalt Wien, Anwalt Wien, Rechtsanwalt 1040 Wien

Binsenweise

Gestern wurde Hamilton Formel 1 - Weltmeister. Dramatischer hätte das Finale nicht inszeniert werden können. Das Rennen wurde auf den letzten Metern einer langen Saison entschieden. Massa wähnte sich schon als Sieger.Triumph [...]

weiterlesen

Haben Sie ein juristisches Problem oder möchten Sie uns kennenlernen? Schreiben Sie jetzt eine Nachricht!

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden!

Danke!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

×
Top